Menu
Menü
X

Taufe in Ketternsschwalbach

Kirchspiel

Auferstehung und Leben

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten am Sonntag, den 19. September

09.30 Uhr in Bechtheim und 10.45 Uhr Gottesdienst mit Taufe von Mariella Kunz in Ketternschwalbach

Bitte sich für den Gottesdienst in Ketternschwalbach bis Samstag bei Elli Diels anzumelden! 06438 9250582 oder elli.diels@gmail.com  

Lazarus, komm heraus“: In keiner anderen Geschichte geht der, der „die Auferstehung und das Leben“ ist, so kämpferisch gegen den Tod an wie im Evangelium dieses Sonntags von der Auferweckung des Lazarus. Dazu passt der Vers aus der Epistel: Jesus hat „dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht“

Gebet

Gott, ewig und barmherzig. Kraft des Lebens, Quelle der Wunder und Atem deiner Schöpfung. Sieh die Opfer der Flutkatastrophe. Sieh die Menschen, die alles verloren haben und vor Trümmern stehen. Sieh die zerstörten Häuser und Straßen. Sieh die Verzweiflung, die Trauer um die Toten, die Angst um die Vermissten. Sieh die Erschöpfung der Hilfskräfte und die hilflosen Worte der politisch Verantwortlichen. Wir bitten dich um Trost. Wir bitten dich um Hoffnung und Rettung. Erbarme dich.

Sieh die Hungernden. Sieh die Menschen, die unter Hitze und Dürre leiden, deren Felder überflutet sind. Sieh die brennenden Wälder. Sieh die Menschen, denen der Krieg das Brot genommen hat. Wir bitten dich um Wasser, Brot und Leben. Erbarme dich.

Sieh die Erschöpften. Sieh die Menschen, die verzweifeln, die ihr Vertrauen verlieren, die sich um die Zukunft des Planeten sorgen. Sieh die Kranken. Sieh die Menschen, die sich für andere verausgaben. Wir bitten dich um Hoffnung, Mut und Kraft. Erbarme dich.

Sieh uns, ewiger Gott, sieh unsere Kinder, sieh die Reisenden und die, die zuhause bleiben. Sieh auf deine Gemeinde und ihren Glauben. Du tust Wunder, du gibst Brot und Liebe, du bist da. Durch Jesus Christus bitten wir dich: Erbarme dich. Amen.

Quelle: VELKD

Herzlichen Glückwunsch zum 25 - jährigen Jubiläum

Wir gratulieren unserem Pfarrer Hans Hamrich recht herzlich zu seinem 25 - jährigen Dienstjubiläum am 20.06.2021.

Bereits 19 Jahre seiner Amtszeit hat Herr Hamrich in unserem Kirchspiel verbracht. Wir bedanken uns für sein wertvolles Wirken in unseren drei Kirchengemeinden in den vergangenen Jahren. Er hat das kirchliche Leben mit vielerlei neuen Ideen bereichert.

Wir wünschen Ihm viel Gesundheit, Freude, Glück und Gottes Segen auf seinem weiteren Lebensweg.

Die Kirchenvorstände
Bechtheim, Beuerbach und Ketternschwalbach

Aktuelles

Vater und Sohn
16.09.2021 red

Väter im Mittelpunkt des ZDF-Fernsehgottesdienst am 19. September aus Bad Vilbel

Was Väter zu sagen haben, zeigt der ZDF-Gottesdienst am nächsten Sonntag, 19. September ab 09.30 Uhr. Dann werden einige Väter live interviewt. Sie gehören zur Bad Vilbeler Christuskirchen-Gemeinde. Ein Gespür für ihre Anliegen hat dort Pfarrer Dr. Klaus Neumeier, der mit seinem Team seit vielen Jahren Vater-Kind-Wochenenden anbietet.

Bundestagswahl 2021
15.09.2021 red

Bundestag: Kirchen rufen zum Wählen auf

Die beiden Bischöfe der großen Kirchen in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm und Georg Bätzing, rufen ihre Mitglieder zur Wahl des nächsten Deutschen Bundestages auf.

Bischof Kohlgraf, die Stellvertretenden Kirchenpräsidentin Scherf und Kirchenpräsident Jung
15.09.2021 vr

Spitzentreffen der Kirchen: Zusammenarbeit im Blick

Führungspersönlichkeiten des Bistums Mainz und der EKHN haben sich getroffen, um sich über die Veränderungsprozesse in den Kirchen auszutauschen. Dabei ging es um Möglichkeiten der Zusammenarbeit in den neuen Strukturen, gemischtkonfessionelle Lerngruppen im Religionsunterricht, die Finanzsituation der Kirchen sowie ein Rückblick auf den ÖKT.

03.09.2021 red

Neue Kirchenvorstände beginnen mit der Arbeit

Am 1. September hat die neue, sechsjährige Amtsperiode für 8.384 Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher begonnen. Präses Oelschläger lobte die Bereitschaft, in den Gemeinden Verantwortung zu übernehmen.

top